Widerrufsrecht

Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht

 

bei außerhalb von Geschäftsräumen oder bei Fernabsatzverträgen geschlossenen Rechtsgeschäften

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Widerrufsbelehrung

1. Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag (anwaltlicher Gseschäftsbesorgungsvertrag) zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage und beginnt im Falle eines Dienstleistungsvertrages ab dem Tag des Vertragsschlusses.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung

(zB. ein mittels der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können hierbei das nachfolgende Muster-Formular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

2. Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurück zu zahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt habenm, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung(en) während der Widerrufsfrist beginnen soll(en), so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

-Ende Widerrufsbelehrung-

 

 

 

Muster-Formular zur Erklärung des Widerrufs

 

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden

Sie es zurück.)

 

- An:

 

[hier ist der Name, die Anschrift und gegebenenfalls die Faxnummer und E-Mail-

Adresse des Unternehmers durch den Unternehmer einzufügen]

 

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf

der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

-Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

-Name des/der Verbraucher(s)

 

-Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

-Datum

 

 

 

 

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

 

_______________

(*) Unzutreffendes streichen.

 

IMPRESSUM

 

Philipp Lange

Markt 9

04109 Leipzig

 

t. + 49 - (0) 341 - 218 257 74

f. + 49 - (0) 341 - 218 257 75

mail mail@lange-advokatur.de

 

USt-ID. DE278071706

_____________________________________________

 

Zuständige Rechtsanwaltskammer

Rechtsanwaltskammer Sachsen

Glacisstraße 6, 01099 Dresden

 

Berufsbezeichnung

Rechtsanwalt (Bundesrepublik Deutschland)

 

Haftpflichtversicherung

HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG,

Postfach 21 27, 30021 Hannover

Versicherungsnummer HxF70-002767491/525

 

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union, § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros, im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht mit Ausnahme desjenigen der Türkei, des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten.

 

Berufsrechtliche Regelungen

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union

 

Die Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de abgerufen werden.

 

Nürnberger Straße 20 • 04103 Leipzig

t. +49-341-218-25-77-4

f. +49-341-218-25-77-5

 

Kontakt | Impressum | Datenschutz